Unser System Biogas 2.0 für die volle Effizienz Ihres Fermenters.

Kennen Sie eines der folgenden Probleme?

  • Schwimm- und Sinkschichten mindern Ihren Ertrag und müssen aufwändig beseitigt werden!
  • Bildung von Toträumen durch unzureichende Durchmischung des Fermenters.
  • Energieverbrauch und Ausfallzeiten von Tauchmotorrührwerken mindern Ihren Ertrag

Der Umbau auf ein Rührwerk neuer Generation muss keinen großen Aufwand bedeuten.

 

Unser patentiertes Positioniersystem Biogas 2.0 positioniert effektiv ein Rührwerk unter Berücksichtigung geltender Explosionsschutz-Richtlinien.

 

Mit einem Langsamläufer neuer Bauart profitieren Sie gleich doppelt.

Eine Animation verdeutlicht die Funktionsweise

 

Ihre Vorteile:

Gleichbleibendes Fermentervolumen durch die Vermeidung von Schwimm- und Sinkschichten.

Dies bedeutet eine Effektivitätssteigerug von 5 - 10%. Die Gasausbeute steigt um den gleichen Anteil.

Revisionsintervalle der Fermenter reduzieren sich um deutlich mehr als 50%.

Geringe Investitionskosten und signifikante Energieeinsparung.

 

 

Anwendungsbroschüre Biogas herunterladen

 

Ein Ausschnitt aus dem Beitrag "Besser rühren statt baggern" des dlz-Agrar Magazins:

"Nur wenn Rührwerke zum Gärbehälter und zum Substrat passen, durchmischen sie den Fermenter vollständig und die Anlage läuft effizient. Dresdner Forscher haben herausgefunden, dass dies in vielen Biogasanlagen selten der Fall ist. Deshalb testen sie mit einem elektrischen Feld, wie gut Mixer wirklich rühren."

 

Lesen Sie hierzu den gesamten Beitrag:

Hier klicken