Homogenisierung® Gut gekaut ist halb verdaut!

Die Homogenisierung des Substrates bewirkt die Verbesserung des Aufschlusses von organischem Material dient und optimiert die Substrataufbereitung. Sie erzeugt für die Bakterien eine homogene Substratmischung mit großen Angriffsflächen, was die Leistung und die Effektivität des Fermentierungsprozesses erhöht. Dies führt zu einer qualitativ und quantitativ höheren Gasausbeute der Substrate. Die Homogenisierung unterstützt die Verbesserung des Substratabbaus, was der Erhöhung der Biogaserzeugung und somit der Effizienzsteigerung der Anlage dient.

Gorator und Rotacut bieten unterschiedliche Vorteile. Sprechen wir über beide Konzepte!

 

 

Vorteile

  • Verringerung der Viskosität und bessere Durchmischung der Substrate
  • Verkürzung der Rührzeit und weniger Stromverbrauch der Rührwerke
  • Höhere Stromproduktion und weniger Eigenstromverbrauch
  • Weniger Verschleiß der Pumpen und weniger betriebsbedingte Störungen
  • Vergrößerung der Angriffsflächen der Bakterien
  • Besserer Abbau von cellulosehaltigen Pflanzenteile
  • Keine Schwimmschichten mehr
  • Kürzere Verweilzeit
  • Geringere Betriebskosten